Meldung des Tages

Wer ein Grundstück kauft, zahlt auf den Kaufpreis Grunderwerbsteuer. Wenn auf dem Grundstück ein Gebäude steht, wird auch auf dessen Kaufpreis Grunderwerbsteuer fällig. Aber was gilt, wenn auf dem Grundstück eine Weihnachtsbaum-Plantage steht? Auch für die Bäume, die man später verkaufen kann, zahlt man einen Kaufpreis. Unterliegt er der Grunderwerbsteuer? mehr…

Aktuelle Meldungen
13.12.2019

Haus und Grund Rhein-Berg e. V. wünscht allen Mitgliedern ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Übergang in ein glückliches und erfolgreiches neues Jahr 2020. Vom 23. Dezember 2019 bis einschließlich zum 1. Januar 2020 bleibt unsere Geschäftsstelle geschlossen. Ab dem 2. Januar 2020 sind wir dann wieder wie gewohnt für Sie da. ... mehr…


09.10.2019

Die diesjährige Mitgliederversammlung von Haus & Grund Rhein-Berg findet statt am Mittwoch, den 20. November 2019 um 18.30 Uhr in den Räumen des Bergischen Löwen, Konrad-Adenauer-Platz in Bergisch Gladbach. Zum Programm gehört u.a. ein Vortrag mit dem Thema "Die Entwicklung der Immobilienmärkte im Rheinisch-Bergischen Kreis". mehr…


26.02.2018

Haus und Grund Rheinberg e.V. (HuG), der Mieterverein Köln, Vertreter der Kreisstadt und der Rheinischen Immobilienbörse e.V. haben den Mietspiegel für frei finanzierte Wohnungen im Stadtgebiet Bergisch Gladbach und Umland fortgeschrieben. Er wird in der Regel alle zwei Jahre neu erstellt. Der aktuelle Mietspiegel liegt mit Stand 1. Januar 2018 vor. mehr…


12.12.2019

Fehlendes Bauland bremst den benötigten Wohnungsneubau. Vor einem Jahr startete deshalb NRW die Landesinitiative „Bau. Land. Schiene“, um potentielle Flächen zu mobilisieren. Das Bauministerium zieht jetzt eine positive erste Zwischenbilanz. Protest gegen „Flächenfraß“ kommt vom BUND. Einfamilienhäuser sollen nach einem grünen Parteitagsbeschluss nicht entstehen. mehr…


11.12.2019

Die Fraktionen von CDU und FDP haben jetzt auf Ihren Fraktionssitzungen beschlossen: Schon in der nächsten Sitzung des Landtages werden sie einen Antrag einbringen, den Kanal-TÜV in bisheriger Form abzuschaffen. Statt verpflichtender Kontrollen für alle Hauseigentümer in Wasserschutzgebieten soll eine Dichtheitsprüfung künftig nur noch bei Neubau, großen Umbauten oder konkretem Verdacht nötig... mehr…


10.12.2019

Wie jedes Jahr im Advent geht von vielen Wohnungen ein weihnachtliches Funkeln und Glitzern aus. Aber nicht jeder ist davon begeistert. Vor allem dann, wenn Nachbarn es mit der Deko übertreiben. Doch was ist erlaubt und was geht zu weit? Haus & Grund Rheinland Westfalen gibt rechtliche Tipps, wie Mieter und Vermieter Streit um die Adventsdekoration vermeiden können. mehr…


09.12.2019

Nach zweieinhalb Jahren schwarz-gelber Landesregierung in NRW war es im November an der Zeit für eine Halbzeitbilanz. Haus & Grund Rheinland Westfalen traf sich deshalb im Düsseldorfer Landtag zum Gespräch mit den beiden Fraktionsvorsitzenden Bodo Löttgen (CDU) und Christof Rasche (FDP). Lesen Sie heute, wie die Bilanz ausfällt und welche Pläne für den Rest der Legislaturperiode bleiben. mehr…


Dichtheitsprüfung: Was Grundstück-Eigentümer beachten müsssen mehr

Trinkwasserverordnung: Vermieter müssen Warmwasseraufbereitung prüfen mehr

Mietnomaden: Wie werden Vermieter diese Mietbetrüger wieder los? mehr